Terrassendielen Verlegung  

holzterrasseFast jeder Gartenbesitzer hat sich schon einmal über eine Terrasse Gedanken gemacht. Die Wahl fällt immer öfter zur Errichtung einer Holzterrasse, da diese sich sozusagen nahtlos in jede Gartengestaltung einfügen. Die warmen, in verschiedenen Brauntönen erhältlichen Terrassendielen zaubern eine Oase inmitten des Gartens oder eine zusätzliche Wohnfläche für die schönen Tage im Sommer direkt an der Terrassentüre. Die Terrasse eignet sich für Partys ebenso wie zur Erholung am Wochenende vom vielen Stress unter der Woche. Die Terrassendielen Verlegung gestaltet sich eigentlich relativ einfach und folgt einer logischen Reihenfolge. Bevor die eigentliche Terrassendielen Verlegung beginnt, sind allerdings noch einige Vorarbeiten zu erledigen. So brauchen Sie zur Terrassendielen Verlegung ein Untergestell aus Holz, auf welches Sie die Dielen befestigen können. Dieses Gestell wird auf ganz normale Gehwegplatten gelegt und per Wasserwaage ausgerichtet. Zu einer Seite sollte das Gestell leicht abfallen, damit Regenwasser abfließen kann und sich nicht auf den Dielen staut. Sind alle Hölzer ausgerichtet und miteinander verschraubt, kann mit der Terrassendielen Verlegung begonnen werden. Zur Terrassendielen Verlegung bieten sich zwei verschiedene Möglichkeiten an. Die eine ist die sogenannte unsichtbare Verschraubung, bei der die Dielen von unten her angeschraubt werden. Die andere ist die, terrassendielenfür Hartholz empfohlene, Terrassendielen Verlegung mittels Schrauben von oben in das Unterholz. Dabei werden an jedem Auflagepunkt jeweils zwei Schrauben von oben durch die Dielen in die Unterkonstruktion geschraubt. Es empfiehlt sich, die Löcher für die Schrauben während der Terrassendielen Verlegung zumindest bei Harthölzern vorzubohren. Damit ist sichergestellt, dass die Löcher genau mittig über einem Auflagebalken sind und das Verschrauben leichter von der Hand geht. Bei der Terrassendielen Verlegung ist es wichtig, darauf zu achten, dass keine Schraubenköpfe aus den Dielen herausstehen, welche Verletzungen verursachen könnten. Deshalb werden während der Terrassendielen Verlegung die Bohrlöcher leicht gesenkt, um die Schraubenköpfe aufzunehmen. Zu lange Dielen werden nicht während der Terrassendielen Verlegung abgeschnitten, sondern erst, wenn die Terrassendielen Verlegung komplett terrasse-holzbeendet ist. Überlängen werden mit der Handkreissäge abgelängt. Mit dieser Sägearbeit am Schluss der Terrassendielen Verlegung ergibt sich eine gerade Linie.Ist die Terrassendielen Verlegung beendet, können noch Dielen als Abschluss rund um die Terrasse in derselben Weise wie weiter oben beschrieben, angeschraubt werden. Damit entsteht nach der Terrassendielen Verlegung ein schöner vertikaler Rahmen um die Terrasse. Vor allem bei am Hang gelegenen Terrassen lassen sich so die Pfosten, auf der die Unterkonstruktion ruht, verbergen. Die Terrassendielen Verlegung ist auch von weniger geübten Heimwerkern zu meistern. Säge- oder Bohrarbeiten während der Terrassendielen Verlegung können mit den üblichen Heimwerker Handwerkszeugen ausgeführt werden.

Terrassendielen Verlegung mit Aesthetics als Partner an Ihrer Seite

Aesthetics bietet alle für die Terrassendielen Verlegung notwendigen Materialien aus einer Hand im Online Shop zu günstigen Preisen an. Sehen Sie sich in Ruhe von zu Hause aus in unserem Shop um. Für Fragen aller Art stehen unsere Fachkräfte jederzeit über die Hotline zur Verfügung.